Donnerstag, 26. Januar 2012

ein bischen was...

zum tauschen hätte ich heute...

wem was ins auge springt, schickt mir am besten gleich eine mail an z.akpolat@web.de;

am liebsten hätte ich momentan "rohmaterial", also alles was frau so zum werkeln braucht, stoffe, bänder, wolle wolle wolle (am liebsten von lana grossa) - aber auch anderes dürft ihr mir anbieten ;-)

1) melonen-knotentasche




2) gestrickfilzte puschen gr. 34




3) gestrickfilzte puschen gr. 36 reserviert




4) gestrickfilzte puschen gr. 36




5) gestrickfilzte puschen gr. 41




6) gestrickfilzte puschen gr. 42




7) handgestricktes dreieckstuch reserviert




8) handgestricktes dreieckstuch




9) handgestrickter baumwoll-loop




10) xxl häkelgliederkette reserviert




liebe grüsse silke

Mittwoch, 18. Januar 2012

upcycled

ein großer stapel von zu klein gewordenem habe ich nun zum anlass genommen, auch mal ein bischen zu recycleln.

aus zwei alten sweatshirts wurde zumindestens mal ein neues vorderteil.

dabei habe ich zunächst mal die einzelnen stoffstückchen nach belieben mit der coverlock zusammengenäht und erst dann den "zoe" schnitt ausgeschnitten.

leider leider war dies meine erste zoe und ich hab' bei meiner kleinen vorher nicht nachgemessen.

nun ist das gute stück - jedenfalls für meinen geschmack - doch etwas zu eng und zu kurz geraten, die ärmel dafür ein bischen zu lang.

macht aber nix, ein riesen stapel aussortierter shirts warten noch...








liebe grüsse silke

schnitt: "zoe" von farbenmix
stickdatei: "helen friends" + "vintage" von huups

Montag, 16. Januar 2012

strick ist chic

... nachdem die weihnachtszeit bei uns mit viel stress verbunden war, musste ich mir in den ersten tagen im neuen jahr erstmal ein kleine auszeit gönnen...

viele viele puschen habe ich im alten jahr gestrickt und noch immer klappern die stricknadeln...

zu meinem vorsatz für 2012, "ballast abzuwerfen", habe ich mir vorgenommen, mir in diesem jahr eine kleine garderobe aus strick zu fertigen - gedacht habe ich an je ein strickstück pro monat - anleitungen hätte ich wahrscheinlich für die nächsten 20-30 jahre, aber die werden jetzt erstmal - getreu meinem jahresmotto - (aus)sortiert.

ein bischen "strick" kann ich euch aber jetzt schon zeigen - einige gestrickte mützen und loops - zunächst mal für den eigenbedarf - später wird vielleicht das eine oder andere stück noch in den shop wandern...




großzügiger loop, zweifädig gestrickt aus gedifra-garn






senfgelbe beanie aus "mille II" von lana grossa




nochmals "mille II", dieses mal in der kurzversion

auch die nachfolgenden "caps" habe ich mit "mille II", einer mischung aus schurwolle und acryl mit 6er nadeln gestrickt.






beanie in schwarz (gleiche form und muster wie die senfgelbe) mit (gefärbtem) silberfuchspuschel




ebenselbige, nur ohne puschel




passend zur beanie ein "lei" loop aus 100% schurwolle - kratzt kein bischen und hält mega warm;




... und auch mein schatzi hat was warmes für den kopf bekommen...


liebe grüsse silke

garn: gedifra, "mille II" von lana grossa, "lei" von lana grossa