Montag, 7. Mai 2012

eigentlich sollten...

... es nur die bekannten 40 tage werden - zwischen aschermittwoch und ostersonntag - aber es sind nun doch ein paar tage mehr d'raus geworden...

nach so langer abstinenz habe ich mich die letzten tage erst mal wieder still und heimlich in diverse blogs eingelesen und auch an die neue blogger-benutzeroberfläche muss ich mich erst langsam gewöhnen...

deshalb hier erst mal noch ein bischen was hergestelltes aus älteren tagen...

die liebe yvonne hat's vorgemacht - pimp den pulli mit acryl...

eine antonia mit fingertappsern "bemalt" in verschiedenen beige- und rottönen, zwei stickis am arm und ein verziertes häkelherz machen aus einem schlichten antonia-shirt was ganz besonderes...


 




liebe grüsse silke

schnitt: "antonia" von farbenmix
stickdatei: "miniblümchen 2" von huups
sonstiges: häkelherz von dawanda

1 Kommentar:

  1. Das Shirt gefällt mir sehr sehr gut! Ich überlege schon eine Weile, was und wie ich mal wieder stempeln könnte - aber Deine Fingertappser sind einfach super und so leicht zu machen!
    Sehr hübsch.

    Liebe Grüße, Mond

    AntwortenLöschen