Dienstag, 27. September 2011

in den letzten tagen...

... habe ich neben ein paar genähten kleinigkeiten hauptsächlich mal wieder die stricknadeln klappern lassen und ein wenig gestrickfilzt;

dieses mal in unbunten farben - hellgrau, grau, anthrazit - erfahrungsgemäß habe ich bis jetzt mit diesen farben die besten ergebnisse beim verfilzen in der waschmaschine erzielt;




für die abschließende verzierung habe ich dieses mal zur abwechslung paarweise jojos gestickt und meinen vorrat an knöpfen durchforstet...






jetzt benötigt jedes jojo nur noch seinen passenden deckel passendes knöpfchen und natürlich die passende pusche...

liebe grüsse silke

stickdatei: "dibajos" von huups

Dienstag, 13. September 2011

manchmal...

lande ich beim stoffkauf vom ballen einen griff ins klo und mein gehirn ist wie vernebelt beim anblick der vielen stoffe hier - nur so kann ich mir erklären, warum ich vor einigen vielen monaten jeweils 5m frottee in hellblau und babyrosa eingekauft habe.

keiner von uns trägt bademäntel und unser schrank ist voll mit kuschligen hand- und badetüchern.

aber waschlappen gehen eigentlich doch immer, hab' ich mir gedacht, und nachdem ich den ersten schwung waschlappen fast vollständig verschenkt habe, sind diese diesmal (fast) ausschließlich für den eigennutz - denn aus 10 m frottee gibt's ja schließlich 'ne menge waschlappen, und ich habe mir fest vorgenommen, den kompletten frottee waschlappentechnisch nun endlich zu verbrauchen (bis auf eine kleinigkeit)...




liebe grüsse silke


stickdatei: "caruso" von kunterbunt-design
webband: "herzilein" von farbenmix über königreich der stoffe